Freie Spenden

Die Jesuitenmission ist weltweit gut vernetzt. Wir stehen in Kontakt mit unseren Projektpartner vor Ort. So erfahren wir direkt, wo die Not am größten ist und unsere Hilfe am dringendsten benötigt wird. Durch Ihre projektungebundene Spende können wir schnell und gezielt reagieren.

Notsituationen unserer Partner weltweit

Mit Ihrer projektungebundenen Spende können wir flexibel und angepasst auf unerwartete Situationen in unseren Projektländern reagieren.

Immer wieder erreichen uns Anträge zur Unterstützung größerer und kleinerer Projekte:

  • In Syrien werden Flüchtlinge mit dem Nötigsten versorgt.
  • In Westafrika wird dringend Nahrungsmittelhilfe für Familien benötigt.
  • Ein neues Bohrloch für ein Krankenhaus in Simbabwe muss her.
  • In Haiti leben noch immer Menschen in Notunterkünften.

Flexible Hilfe für unsere Partner

All diese Anträge erreichen uns. Für die Finanzierung sind wir auf Sie angewiesen.

Nur Spenden, die nicht für ein bestimmtes Projekt gespendet wurden, nutzen wir, um in diesen Notsituationen unsere Hilfe zu übermitteln. In unserem Magazin zeigen wir jedes Jahr auf, wie viele Spenden wir anvertraut bekommen haben und wofür wir sie ausgegeben haben.

Wenn Sie eine Spendenbescheinigung wünschen, geben Sie bei der Überweisung bitte Ihre vollständige Adresse an. Vielen Dank, dass Sie uns vertrauen und wir mit Ihrer Spende auf die Nöte in unseren Projektländern so flexibel und schnell reagieren können.  

Bei Fragen zu unseren Projekten oder dem Einsatz Ihrer Spende, kontaktieren Sie uns unter Telefon: (+43) 1 512 52 32 56 oder schreiben Sie uns ein Email an office (at) jesuitenmission (dot) at

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

MENSCHEN FÜR ANDERE
Verwendungszweck:
Freie Spende

Bank: Erste Bank
IBAN:AT94 2011 1822 5344 0000
BIC:GIBAATWWXXX

Ihre Spende ist gemäß § 4a Abs 2 Z3 lit a bis c EStG steuerlich absetzbar. ZVR Zahl 530615772 / SO 1345