Lebenshilfe in China

Casa Ricci kümmert sich um die medizinischen und um die menschlichen Bedürfnisse der Betroffene von HIV, Aids und Lepra. Den Kindern wird eine schulische Ausbildung ermöglicht. Darüber hinaus gibt es soziale Zentren, in welchen sowohl Aufklärungsarbeit als auch seelischer Beistand geleistet wird. Weiterlesen

Venezuela am Abgrund

Unterernährung und Hunger, fehlende medizinische Versorgung, Wasserknappheit und Stromsperren: Ein Land kollabiert. Das Schulwerk Fe y Alegría und der Jesuiten-Flüchtlingsdienst JRS brauchen jetzt dringend unsere Unterstützung! Weiterlesen

Jesuit Volunteers

Sich auf den Weg machen, in eine neue Kultur eintauchen, in einem Sozialprojekt der Jesuiten mitarbeiten, sich für mehr Gerechtigkeit in unserer Einen Welt einsetzen – all das können Sie für ein Jahr als Jesuit Volunteer. Unser internationaler Freiwilligendienst richtet sich an Erwachsene ab 18 Jahren. Weiterlesen

Jesuit Volunteers

Indien im Herzen

Jesuit Volunteers-Ländertreffen in Nürnberg: Elf ehemalige Indien-Freiwillige kamen Ende Februar in den Räumen der Jesuitenmission zusammen. Motto des Treffens: Christentum im pluralen Indien von Anfang bis heute. Teilnehmer Sebastian Riedel berichtet.

Mehr

Dokumentation

„Team unterwegs“ im Einsatz für den Amazonas

Die brasilianische Metropole Manaus ist Ausgangsbasis der „Equipe Itinerante“ für Touren quer durchs Amazonas-Gebiet. Die Mission des jesuitischen Teams: Schutz der indigenen Kultur und Lebensräume angesichts zunehmender Bedrohung von außen. Der Filmemacher Detlef Urban hat die Aktivisten begleitet.

Mehr

Nürnberg

das Xavier Network tagt wieder

Die Krise in Venezuela, internationale Katastrophenhilfe und Kinderschutz in den Projekten weltweit stehen u.a. auf der Agenda des Treffens in der ersten März-Woche. Das Xavier Network besteht aus 13 Jesuitenmissionen und jesuitischen NGOs aus Europa, Kanada und Australien.

Mehr

Nothilfe

Venezuela am Abgrund

Unterernährung und Hunger, fehlende medizinische Versorgung, Wasserknappheit, Stromsperren, Straßengewalt: Venezuela steckt in einer tiefen Staatskrise und hat sich zum Armenhaus Lateinamerikas entwickelt. Hoffnung spenden das Schulwerk „Fe y Alegría“ und der Jesuiten-Flüchtlingsdienst JRS

Mehr

Rohingya

treffpunkt:jesuitenweltweit 22.2.

800.000 Menschen vom Volk der Rohingya haben sich 2017 vor beispiellosen Pogromen in ihrer Heimat Myanmar nach Bangladesch gerettet. Seit einem Jahr stemmen sich Jesuiten-Flüchtlingsdienst (JRS) und die örtliche Caritas gegen eine beispiellose humanitäre Katastrophe. Steffen Windschall hat die Lager besucht.

18:30 Eucharistiefeier mit P. Peter Fritzer SJ, danach Bericht

Mehr

Panama

Weltjugendtag-ein Fazit

„Weltjugendtag – das ist wie Fußballweltmeisterschaft, nur ohne Fußball und Bier!“; so dachte ich tatsächlich die ersten Stunden hier in Panama. Wehende National-Flaggen, junge Menschen in „Weltjugendtag-Trikots“

Mehr

Demokratische Republik Kongo

Mongata: Schule fürs Leben

Seit mehr als einem Jahr unterstützen wir die Arbeit auf der Farm in Mongata. Höchste Zeit für einen Besuch: Mit fröhlich ausgelassenen Gesängen empfängt uns die Frauenkooperative. Bei den Tänzen müssen wir gleich mitmachen. P. Hans Tschiggerl SJ erzählt..

Mehr

Südsudan

Buchtipp

Österreich, Sudan, Katholizismus? Unzusammenhängende Themenbereiche? Nur auf den ersten Blick!

Mehr

MAGIS Guatemala

¡Comienza! – Es geht los!

Untergebracht in einem Naturschutzgebiet, eine Begegnung mit der Muttergottes als Nationalheiligtum – und dabei immer noch Jetlag-geplagt! Im Vorfeld des Weltjugendtags in Panama nimmt eine Delegation der Jesuit Volunteers am MAGIS-Programm in Guatemala teil und berichtet im Blog

Mehr

Gesegnete Weihnachten und ein frohes, friedvolles Neues Jahr!

„Gott will zu seiner Welt kommen,

aber er will zu ihr

durch den Menschen kommen.“

Gesegnete Weihnachten und ein frohes friedvolles Neues Jahr wünscht Ihnen und Euch das Team der Jesuitenmission!

Danke dass Sie und Ihr mit uns MENSCHEN FÜR ANDERE seid.

Mehr

jesuitenweltweit – Magazin

Ihre Spende hilft

  • MENSCHEN FÜR ANDERE
  • Verwendungszweck:
  • Freie Spende
  • Bank: Erste Bank
  • IBAN: AT94 2011 1822 5344 0000
  • BIC: GIBAATWWXXX

Jetzt online spenden

Ihre Spende ist gemäß § 4a Abs 2 Z3 lit a bis c EStG steuerlich absetzbar. ZVR Zahl 530615772 / SO 1345

Rechenschaftsbericht 2019

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

MENSCHEN FÜR ANDERE
Verwendungszweck:
Freie Spende

Bank: Erste Bank
IBAN:AT94 2011 1822 5344 0000
BIC:GIBAATWWXXX

Ihre Spende ist gemäß § 4a Abs 2 Z3 lit a bis c EStG steuerlich absetzbar. ZVR Zahl 530615772 / SO 1345