Eine Schule für Mongata

Eine gute Schulbildung ist eine der größten Herausforderungen in der dem. Republik Kongo. In Mongata begleiten wir eine Landwirtschaftskooperative mit 200 Bauern. Für die Kinder dieser Familien wollen wir eine Grundschule bauen. Bisher gibt es nur eine Bambus Hütte. Wir brauchen jeden Ziegelstein.  Weiterlesen

Hilfe für 500 Kinder in Bulgarien

Pater Markus Inama SJ begleitet seit Jahren arme Kinder und Jugendliche in Sofia/ Bulgarien. Er weiß wovon er spricht, wenn er sagt: „Wir möchten Kinder wie Josef und Milan vor dem Abdriften auf die Straße bewahren.“ Wir helfen beim Aufbau eines Tageszentrums in den Armenvierteln Sofias. Weiterlesen

China – „Für die Kirche in China kann man nur beten.“

Mit Casa Ricci Social Services sind wir Jesuiten gemeinsam mit vielen Freiwilligen und Schwestern in zahlreichen Programmen in 13 chinesischen Provinzen wirksam. Darunter sind 64 Leprastationen und fünf Aidszentren für Kinder und Erwachsene. Durch unsere Unterstützung sichern wir eine Hilfe auf hohem Niveau. Weiterlesen

Der deutsche Jesuit Konrad Landsberg SJ kam 1973 nach Simbabwe, als das Land noch Rhodesien hieß. Er hat die gesamte Amtszeit von Robert Mugabe hautnah miterlebt. Während in Simbabwe der Rücktritt des 93-jährigen Langzeitpräsidenten ausgelassen gefeiert wird, ist der Missionar derzeit auf...

Weiterlesen

Musik aus den Jesuitenreduktionen

Aus dem Dschungel in die Stereoanlage

Zwei verschiedene, aber beide wunderschöne CDs zeugen vom Glanz des Jesuitenbarocks und seines musikalischen Erbes. Die Neuerscheinung „Sonidos de la Tierra: Live in Europe 2017“ bringt den umjubelten Frankfurter Auftritt der „Sonidos“ zu Ihnen.

Weiterlesen

Am 21. November 2017 um 19:00. Das Mozart Requiem in prominenter Besetzung.

Herzliche Einladung!

Weiterlesen

Seit Jahrzehnten schwelt in Myanmar der Konflikt zwischen der buddhistischen Mehrheit und der muslimischen Minderheit der Rohingya. Nach neuen Auseinandersetzungen sind mehr als eine halbe Million Menschen nach Bangladesch geflohen. Die Jesuiten unterstützen dort vor allem Kinder.

Weiterlesen

Am 9. Oktober wurde in Straßburg der fünfte Václav-Havel-Menschenrechtspreis an den türkischen Aktivist Murat Arslan verliehen. Den beiden anderen Nominierten, das ungarische Helsinki-Komitee und P. Georg Sporschill SJ, wurden ebenfalls Ehrenurkunden überreicht.

Weiterlesen

Jesuit Volunteers – Rückkehrerseminar

Und wieder ist ein JV-Jahrgang zurückgekehrt…

Als Gruppe haben sie sich letzte Woche vorerst zum letzten Mal auf dem Rückkehrseminar getroffen. Lange Tage mit intensiven Themen, die auf vielen verschiedenen Ebenen zum Nachdenken angeregt haben.

Weiterlesen

Einen beeindruckenden Theaterabend hat die Theatergruppe TandaRadei unter der Regie von Julia Pröglhöf und Eva Schafranek (Bühne) wieder über hundert Zusehern in der Pfarrkirche Lainz geboten. Eine durchaus nachdenklich stimmende Produktion voller jugendlicher Lebensphilosophie zwischen Aufbruch aus...

Weiterlesen

Jesuit Volunteers – Mexiko

Jetzt bist du also wieder da?

Unser letzter Jesuit Volunteer im Bunde ist Margareta. Sie verbrachte ihr freiwilliges Jahr in Mexiko an der Helen Keller Blindenschule, wo sie u.a. die Fachkräfte im Unterricht unterstütze. Das Ziel der Schule ist es, die Kinder soweit auszubilden, dass sie in einen normalen sozialen Alltag...

Weiterlesen

Jesuit Volunteers – Kenia

Für die Kinder von Kangemi

Franz war als Freiwilliger in Kangemi, ein Township in Nairobi tätig. Die Jesuiten haben dort verschiedene Sozialprojekte initiiert, unter anderem die Technikerschule „St. Joseph the worker“. Franz unterrichtete dort deutsch und technology, half bei Sanierungsprojekten mit und gestaltete mit den...

Weiterlesen

SHAUPARAK und TandaRadei Theater

Eine REISE ins NICHTS

Buongiorno. Buongiorno. Sommerzeit ist Reisezeit. Und wie kann man am besten reisen? Im Zug natürlich! Denn Zugfahren ist wie das Leben. Erleben Sie verrückte Geschichten von Menschen, die sich im Zug begegnen. Begeben Sie sich mit uns auf ein Abenteuer. Gleich heißt es: Bitte zurücktreten, der Zug...

Weiterlesen

Ihre Spende hilft

  • MENSCHEN FÜR ANDERE
  • Verwendungszweck:
  • Freie Spende
  • Bank: Erste Bank
  • IBAN: AT94 2011 1822 5344 0000
  • BIC: GIBAATWWXXX

Jetzt online spenden

Ihre Spende ist gemäß § 4a Abs 2 Z3 lit a bis c EStG steuerlich absetzbar. ZVR Zahl 530615772 / SO 1345

Unsere Projekte mit Biomin Erber Group

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

MENSCHEN FÜR ANDERE
Verwendungszweck:
Freie Spende

Bank: Erste Bank
IBAN:AT94 2011 1822 5344 0000
BIC:GIBAATWWXXX

Ihre Spende ist gemäß § 4a Abs 2 Z3 lit a bis c EStG steuerlich absetzbar. ZVR Zahl 530615772 / SO 1345