Gerechtigkeit für tamilische Teepflückerfamilien

Alexis Premkumar SJ und sein Team vom „Centre for Social Concern“ kämpfen für die Rechte der tamilischen Teepflückerfamlien in Sri Lanka. Mit Bildung öffnen sie Kindern und Jugendlichen Türen jenseits der Plantagen. Weiterlesen

Bildung für Afghanistan

Bildung ist der Schlüssel zu einem friedlichen Afghanistan. Mit Schulen und akademischen Programmen gewinnen die Jesuiten das Vertrauen der Bevölkerung und öffnen vor allem den Mädchen Türen in eine bessere Zukunft Weiterlesen

Jesuit Volunteers

Sich auf den Weg machen, in eine neue Kultur eintauchen, in einem Sozialprojekt der Jesuiten mitarbeiten, sich für mehr Gerechtigkeit in unserer Einen Welt einsetzen – all das können Sie für ein Jahr als Jesuit Volunteer. Unser internationaler Freiwilligendienst richtet sich an Erwachsene ab 18 Jahren. Weiterlesen

Weltweite Klänge: Konzertreihe 2020

„Sonidos de la Tierra“ live in Deutschland und Österreich

Nach der erfolgreichen Tournee im Sommer 2017 melden sich die „Sonidos de la Tierra“ drei Jahre später zurück in Europa: Diesmal erwartet die Gäste der 11-tägigen Tour durch Deutschland und Österreich eine musikalische Reise von Lateinamerika zum Balkan und wieder zurück. Vorab bieten wir das Album „Paraíso Perdido“ als mp3-Download an.

Mehr

05.12.2019 Tag des Ehrenamts

Internationaler Freiwilligendienst: ein Beitrag zur Veränderung

Der 5. Dezember ist der Welttag des Ehrenamtes. Beispiele, wie ehrenamtliches Engagement zum Aufbau integrativer, nachhaltiger und gerechterer Gesellschaften beitragen kann, liefern die Freiwilligendienste des internationalen jesuitischen Xavier Network, darunter unser Programm Jesuit Volunteers (JV).

Mehr

29.11.2019 Jesuit Volunteers

Ein europäischer Bürgermeister

Vom Freiwilligen zum Stadtoberhaupt: Der Schwarzwälder Dominic Fritz kam als JEV ins rumänische Timișoara und verliebte sich in die Stadt. Im kommenden Jahr tritt er dort bei den Kommunalwahlen an. Derweil geht die Jesuit-Volunteers-Bewerbungsphase für 2020/21 in heiße Phase: Noch bis zum 30.11. können Interessenten ihre Unterlagen einreichen.

Mehr

27.11.2019 12 Tage Afrika

Krippenspiel im September

12 Tage in Simbabwe, Sambia und Mosambik: Provinzial Johannes Siebner SJ schildert Eindrücke zwischen Aufbruchsstimmung und Hoffnungslosigkeit. Probleme mit der Wasserversorgung, Fortschritte im Projekt ESIL in Mosambik und Sambia, das mit durch das Kasisi Agricultural Training Center (KATC) allmählich grüner wird.

Mehr

25.11.2019 Amazonas

Der neue Mittelpunkt der Erde

Raubbau, Brandschatzung, Klimastreiks: Amazonien – die „grüne Lunge der Welt“ – ist ins Zentrum des Interesses der Weltöffentlichkeit gerückt. Die Sondersynode Amazonien vom 6. bis 27. Oktober im Vatikan hat ein klares Zeichen gesetzt. Mit unseren Partnern von „Fe y Alegría“ kämpfen wir für den bedrohten Lebens- und Kulturraum.

Mehr

22.11.2019 Giving Tuesday

Giving Tuesday für Fe y Alegría in Afrika

Rund um den #GivingTuesdayAT am 3. Dezember 2019 unterstützen wir das Schulwerk Fe y Alegría in Afrika. Es bietet Bildung und soziale Promotion für mehr als 1,5 Millionen Kinder und Jugendliche an. Dort wo die Armut einem Schulbesuch im Weg steht oder Kinder und Jugendliche aus ausgegrenzten Gesellschaften kommen bietet Fya eine Möglichkeit.

Mehr

20.11.2019 30 Jahre UN-Kinderrechtskonvention

Bildung, Gerechtigkeit, Frieden für die Kinder der Welt!

Heute vor 30 Jahren haben die Vereinten Nationen die Kinderrechtskonvention verabschiedet. Kinder und Jugendliche sind eine unserer wichtigsten Zielgruppen. In Krisengebieten und Armutsregionen sind sie besonders gefährdet und verletzlich. So sind die Maßnahmen, ihnen ein sicheres Umfeld zu schaffen, verbindlich in allen Projekten, die wir weltweit unterstützen.

Mehr

18.11.2019 Magazin „weltweit“

weltweit Weihnachtsausgabe 2019

Die „weltweit“ Weihnachtsausgabe 2019 ist eingetroffen. Rechtzeitig bevor der kalte Winter die Lesemonate eröffnet, gibt es neuen Lesestoff mit Themen zu Bildung und Gerechtigkeit für tamilische Teepflücker in Sri Lanka, Amazonien und der indigenen Belangen bei der Synode, sowie mit den neuen Kinderschutzmaßnahmen der Jesuiten und einem Reisebericht aus Afrika von dem deutschen Provinzial Johannes Siebner SJ.

Mehr

15.11.2019 Concordia Bulgarien

Treffpunkt: jesuitenweltweit am 15. November

Im Oktober ist ein neues Concordia Sozialzentrum in Sofia, im Stadtviertel Orlandovtzi, eröffnet worden, um für Eltern und Kinder Grundbedürfnisse, wie warme Mahlzeiten, Kleidung, medizinische Basisversorgung bis hin zur Lernbetreuung sicherzustellen. Am 15. November berichtet P. Markus Inama nach der Magismesse um 18:30 über das neue Zentrum und seine Erfahrungen in Bulgarien.

Mehr

14.11.2019 39 Jahre JRS

JRS feiert seinen 39. Geburtstag

Heute feiern wir den 39. Jahrestag seit der Gründung des Jesuiten Flüchtlingsdienstes. Es ist nicht nur ein Tag, der die Existenz des JRS feiert, sondern auch einer, der die vetriebenen Menschen, die der JRS seither beigleitet hat und seine Mitarbeiter und Freiwilligen, die daran beteiligt waren, ehrt.

Mehr

jesuitenweltweit – Magazin

Ihre Spende hilft

  • MENSCHEN FÜR ANDERE
  • Verwendungszweck:
  • Freie Spende
  • Bank: Erste Bank
  • IBAN: AT94 2011 1822 5344 0000
  • BIC: GIBAATWWXXX

Jetzt online spenden

Ihre Spende ist gemäß § 4a Abs 2 Z3 lit a bis c EStG steuerlich absetzbar. ZVR Zahl 530615772 / SO 1345

Rechenschaftsbericht 2019

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

MENSCHEN FÜR ANDERE
Verwendungszweck:
Freie Spende

Bank: Erste Bank
IBAN:AT94 2011 1822 5344 0000
BIC:GIBAATWWXXX

Ihre Spende ist gemäß § 4a Abs 2 Z3 lit a bis c EStG steuerlich absetzbar. ZVR Zahl 530615772 / SO 1345