Child Safeguarding Workshop

In den letzten Tagen haben sich Projektverantwortliche und LeiterInnen der Mitgliederorganisationen des Xavier Networks zu einem Workshop über „Child Safeguarding“ getroffen. In einem Austausch wurden Fortschritte, Prozeduren, Verpflichtungen und die gemeinsame Arbeit der Partner erarbeitet und Bestpractice Beispiele sowie Fallbeispiele aus Afrika diskutiert. Es ist ein sehr wichtiges Thema, an dem gemeinsam gearbeitet wird, sowohl in den eigenen Büros als auch weltweit.

Auf der Xavier Network Homepage gibt es mehr dazu.

Safeguarding bedeutet, ein sicheres Umfeld zu schaffen, in dem Kinder angstfrei, gewaltfrei sich entwickeln können, ihre Rechte kennen und auch einfordern können. Das Kind ist dabei immer im Mittelpunkt.

Directors Meeting

Im Anschluss fand das Xavier Network Directors Meeting statt, bei dem gemeinsame Projekte vorgestellt wurden. Fr. Kyara SJ von der ostafrikanischen Provinz stellte unsere gemeinsamen Projekte im Südsudan vor, wo auch er selbst arbeitet.

Unsere Projekte im Südsudan:

Ihre Spende hilft

Jetzt online spenden

MENSCHEN FÜR ANDERE
Verwendungszweck:
Freie Spende

Bank: Erste Bank
IBAN:AT94 2011 1822 5344 0000
BIC:GIBAATWWXXX

Ihre Spende ist gemäß § 4a Abs 2 Z3 lit a bis c EStG steuerlich absetzbar. ZVR Zahl 530615772 / SO 1345